Dorfplatz Im Pfarrgarten

Dernau

Projektnummer

424

•••

Kurzinfo:

Der Dorfplatz im Pfarrgarten wurde in der Flut völlig zerstört und soll wieder aufgebaut werden.



Aktueller Stand:


02-2024 Bauantrag für WC-Gebäude eingereicht
01-2024 Ausschreibung der Pergola in Vorbereitung
11-2023 Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen
05-2023 Vergabe des Auftrags
02-2023 Planungsleistungen sind vergeben, Ausschreibungsunterlagen für die Baufirmen sind in Vorbereitung


Weitere Informationen

Der Dorfplatz war vor der Flut ein beliebter Treffpunkt und bildete zusammen mit der nahegelegenen Bäckerei und dem EDEKA-Markt eine zentrale Anlaufstelle für Jung und Alt. Die Fläche wurde zudem für Feste und Veranstaltungen genutzt und besonders der steinernde „Esel“ galt als beliebtes Fotomotiv.

Die Ortsgemeinde Dernau hat beschlossen, dass dieser Platz den Gegebenheiten angepasst und wieder neu aufgebaut werden soll. Die Tiefbauarbeiten sind bereits abgeschlossen. Außerdem konnten bereits die Bepflanzung erneuert sowie kleinere Mängel beseitigt werden. Noch ausstehend sind die Installation der Sitzauflagen aus Holz, die Inbetriebnahme der Beleuchtung sowie die Errichtung einer Pergola. Die Planungsunterlagen für die Pergola befinden sich derzeit in Vorbereitung zur Ausschreibung. Darüber hinaus läuft für die Errichtung eines WC-Gebäudes, welches keine Wiederaufbaumaßnahme darstellt, ein Vergabeverfahren.

Nach oben scrollen